Zum Inhalt springen

Coradi-Planimeter


Die Planimeter Coradi

Beschreibung und Anleitung zum Gebrauch und zur Prüfung derselben mit einer elementaren, allgemeinen Erklärung ihrer Wirkungsweise


Softcover, Format 15 x 22,5cm; XXVI + 39 Seiten; 50 Abbildungen;
ISBN 978-3-941937-01-7; Preis 10,00 EUR

Leseprobe mit Inhaltsverzeichnis (PDF)

Hier geht’s zur kostenpflichtigen Bestellung bei ebay (in separatem Browser-Fenster). Sollte die aktuelle Auflage dieses Buches vergriffen sein, ist es dort nicht gelistet.

Diese kommentierte Neuauflage umfasst die Einleitung »Die Planimeter Coradi im Spiegel zeitgenössischer Quellen« mit einem 41-Titel-Literaturverzeichnis sowie die Faksimile-Ausgabe der vierten Auflage von 1909 (zwischen 1895 und 1905 erschienen die erste bis dritte und schließlich 1912 die fünfte Auflage). Die Einleitung zeigt eine Übersicht von Anwendungsbeschreibungen bzw. Rezensionen der Coradi’schen Planimeter aus den Jahren 1888 bis 1914. Daran schließt sich eine Vorstellung von Coradis Vertriebspartnern für seine Instrumente in Deutschland an. In seiner Veröffentlichung behandelte Coradi ausführlich die Planimeter-Theorie mit ihren mathematischen Grundlagen und beschrieb dann alle Varianten der zu jener Zeit von ihm gefertigten Planimeter sowie deren Gebrauch und Prüfung; die folgenden Bilder zeigen einige der Varianten.

Compensations-Planimeter

Compensations-Planimeter für nur eine Noniuseinheit

Scheibenplanimeter

Kugelrollplanimeter